Fellwechsel Hund

Wann findet der Fellwechsel beim Hund statt?

Der Fellwechsel beim Hund findet im Frühjahr und im Herbst statt. Der Organismus von Hunden steht zu Zeiten des Fellwechsels im Frühjahr und Herbst vor besonderen Herausforderungen. Im allgemeinen kostet er enorm viel Energie, der Stoffwechsel gerät aus dem Gleichgewicht und das Immunsystem arbeitet auf Hochtouren. In dieser Zeit sind die Hunde besonders anfällig für Viren, Bakterien und andere Krankheitserreger. Insbesonders alte Hunden, Hunde mit starken Stoffwechselproblemen, bzw. bereits durch Krankheiten geschwächten Tiere können eine ernährungsbedingte Unterstützung besonders gut gebrauchen.

 

Wie verhält sich der Hund beim Fellwechsel?Hundehanf - Hund mit glänzenden Fell

Auch auf das Verhalten kann der Fellwechsel beim Hund wirken, die Tiere sind zu Beginn oft lustlos und matt, hier sollte man das Hund beobachten und schonender behandeln.
Neben einem stumpfen Fell kommt hierbei oft noch ein Gewichtsverlust hinzu, das sorgt für eine hohe Gesamtbelastung für das Hund.

 

Worauf sollte man bei der Fütterung während des Fellwechsel beim Hund achten?

Der Fellwechsel beim Hund wird durch eine gesunde und ausgewogene Ernährung erleichtert, hier sollte man auf eine Versorgung mit Spurenelementen und Mineralien achten. So wird das Immunsystem und der Stoffwechsel des Hundes intakt gehalten und der Stress kann besser weggesteckt werden. Ein gesunde Ernährung schützt Ihr Hund bei erhöhter Belastung während des Fellwechsels, damit der Fellwechsel optimal verläuft.
Hierbei kommen schon lange vor allem Öle mit einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren zum Einsatz. Hanfsamen enthalten eine in der Natur einmalige Konzentration an einfachen und mehrfach ungesättigten Fettsäuren und darüber hinaus viele weiter Mikro- und Makronährstoffe, die das Immunsystem und den Stoffwechsel nicht nur in dieser besonderen Zeit des Jahres unterstützen.

 

Was ist bei der Fellpflege des Hundes während des Fellwechsels zu beachten?

Während dieser Zeit solle man besonders auf die Fellpflege achten. Das Hund sollte regelmäßig und gründlich geputzt werden und man sollte auch zusätzlich die Haut für die bessere Durchblutung massieren, das führt zu einer besseren Versorgung der Haut mit Nährstoffen.

 

 

Lesen Sie hier Erfahrungsberichte mit Zusatzfutter beim Fellwechsel.

Erfahrungsberichte

Appetitlosikeit/ dünner Hund

Hund-mit-schlechtem-Appetit„Unser 5jähriger Bernhardinerrüde Theo frisst leider sehr schlecht. Wir haben schon alles Mögliche an Futtermitteln ausprobiert, aber der Appetit ist und bleibt schlecht. Daher leidet unser Hund schon immer an Untergewicht. Mir wurde der Hundehanf von einer Bekannten empfohlen und ich muss ehrlich sagen, ich bin begeistert. Theo frisst deutlich besser, seitdem er den Hanf bekommt. Sein Fell ist toll und die offenen Stellen waren innerhalb von drei Tagen zu und verheilen sehr schön.“

Mehr lesen...…

Vitalität / alter Hund

„Gina ist eine Mischlingshündin Deutscher Schäferhund/ Kaukasischer Schäferhund 13 Jahre. 2010 stellte die Tierärztin ein zu großes Herz fest und bei der Röntgenaufnahme entdeckte sie auch eine Spondylose. Im September 2011 fing ich an mit der Gabe Hundehanf und nach einer Woche wurde sie so übermütig das sie anfing uns anzuspringen.“

Mehr lesen...…

Fellglanz

„…Nachdem ich seit ca. 4 Wochen Hundehanf füttere, hat Barrys Fell einen schönen Glanz bekommen. Das übermäßige Haaren hat deutlich nachgelassen. Die außerordentliche Verbesserung seines Fellzustandes führe ich ausschließlich auf die Zufütterung von Hundehanf zurück. Ein toller Erfolg.

Mehr lesen...…

Alter Hund / Lamheit

Alter Hund - Darmentzündung - Lahm„…Guten Tag, ich wollte Ihnen mitteilen, dass ich absolut begeistert bin vom Hundehanf. Meine 12-jährige Drahthaar-Vizsla Hündin, war nach einem Schlaganfall in der Hinterhand gelähmt. Mit der Zufütterung von Hundehanf hat sich die Hündin innert einem Monat so erholt, dass sie in allen Gangarten wieder gehen kann. sie ist nicht mehr so verwirrt wie zuvor und Ihre Lebensqualität ist enorm gestiegen. Ich habe über 30 Jahre Hunde und Pferde und das Hundehanf ist eines, wenn nicht das beste Produkt, dass ich ...

Arthrose

„…Lucky, der schwarze Schäferhundmix auf dem Bild, ist 11 Jahre alt und hat Arthrose; nach der Fütterung von Hundehanf versucht er plötzlich wieder den weißen Hund (Berry White, Dzuvac) sehr schnell zu fangen. Ich glaube fest, dass dies an dem gefütterten Hundehanf liegt. Habe schon viele andere Sachen ausprobiert, wo er bißher nicht so positiv reagiert hat.“

Mehr lesen...…

[5€ Adventsrabatt] Bitte verwende den Gutschein HH5EURWEIHNACHT im Shop und erhalte damit bis zum 31.12.2018 5€ Rabatt zzgl. des Mengenrabatts (bis zu 25%).

30 Tage Geld zurück Garantie
Schneller Versand
Versand kostenlos
Mengenrabatt bis zu 30%
030-260 759 67

Hotline Mo-Fr. 10-18 Uhr

100% GELD ZURÜCK GARANTIE!
Melden Sie sich an und erhalten Sie 10% Rabatt
Erhalten Sie E-Mails für laufende Rabattaktionen, Firmen- und / oder Produktnews und Ankündigungen.
Details zum Newsletterversand findest du in der Datenschutzerklärung.
Ihr Gutscheincode lautet: W8MSTW3921
Bitte geben Sie den Gutscheincode im Shop auf der letzten Seite ein...
HINWEIS: Dieser Gutscheincode ist nur für 24 Stunden gültig.
Melden Sie sich an und erhalten Sie 10% Rabatt
Erhalten Sie E-Mails für laufende Rabattaktionen, Firmen- und / oder Produktnews und Ankündigungen.
Details zum Newsletterversand findest du in der Datenschutzerklärung.
Ihr Gutscheincode lautet: W8MSTW3921
Bitte geben Sie den Gutscheincode im Shop auf der letzten Seite ein...
HINWEIS: Dieser Gutscheincode ist nur für
24 Stunden gültig.