Zusatzfutter für Hunde

Zusatzfutter ist für Hundebesitzer immer wieder ein Thema. Ob Ihr Hund zu Nervosität neigt, das Immunsystem gestärkt werden soll, der Fellwechsel ansteht, es an einer Gelenkverletzung, Lahmheit oder Arthrose leidet und damit die Gelenke unterstützung brauchen

Es gibt viele Dinge die man als Hundebesitzer im Laufe eines Hundelebens zu überstehen hat. Am Ende geht es Ihnen darum immer das Beste für Ihr Hund zu erreichen.

Hierbei gibt es unterschiedliche Ansätze. Jeder Hundebesitzer und Hundeexperte hat da sicherlich sein eigenes Geheimrezept. Was das Thema Zusatzfutter angeht, haben wir uns eindeutig der Hanfpflanze als natürliche Heilpflanze verschrieben.

Das Zusatzfutter von Hundehanf – 100% natürliche Heilpflanze ohne jegliche Zusätze

Unser Zusatzfutter besteht zu 100% aus gemahlenem Hanf. Die Hanfpflanze ist ein wahres Wunderwerk der Natur und wurde bereits bei den alten Ägyptern und Chinesen als Therapeutikum verwendet. Diesen war bereits vor Jahrtausenden Hanf die entzündungshemmende und schmerzlindernde Wirkung von Hanf bekannt.

Für unser Zusatzfutter haben wir gemeinsam mit unseren Lieferanten eine besonders hochwertige Mischung der Hanfpflanze herausgearbeitet. Die speziell auf die besonderen Bedürfnisse des Hundes abgestimmt sind. Hiervon profitieren nicht nur ältere, kranke oder verletzte Hunde.

Auch bei der Vorbeugung von ernährungsbedingten Mangelerscheinungen kommt Hundehanf erfolgreich als Zusatzfutter zum Einsatz.

Während die meisten menschlichen Hanfnahrungsmittel ausschließlich den Hanfsamen verwenden, ist das Zusatzfutter von Hundehanf eine speziell auf die Bedürfnisse der Hunde abgestimmte Mischung der wertvollsten Anteile der Hanfpflanze.

Sowohl unsere eigenen wie auch die Erfahrungen unserer Lieferanten zeigen, dass die Beimischung weiterer Pflanzenteile zum Zusatzfutter von Hundehanf über den reinen Samen hinaus den Hunden zugute kommt.

Diese weiteren Pflanzenteile im Zusatzfutter von Hundehanf versorgen die Hunde zusätzlich mit einer Vielzahl an positiven Nährstoffen, sowie zusätzlichen Ballaststoffen für eine gesunde Verdauung.

Das Zusatzfutter von Hundehanf beinhaltet keinerlei Zusatzstoffe, keine Pestizide oder Herbizide und kein THC. Es besteht zu 100% aus naturbelassenem und gemahlenem Hanf.

Hundehanf jetzt kostenlos testen

Hundehanf in weißer Plastikdose verpackt

5€ Hundehanf Sommer Rabatt
bis zum 22.09.2021 (zzgl. bis zu 25% Mengenrabatt)